Funky Sax Lady Candy Dulfer

Die smarte Funk Sax Lady Candy Dulfer ist meine persönliche Saxophon Favoritin. Zwei persönliche Begegnungen mit Candy Dulfer hatte ich in Den Haag auf dem Jazz Festival 1996 und 97. Einmal haben wir nebeneinander vor der Bühne von Earth Wind und Fire abgetanzt. Und im nächsten Jahr standen wir nebeneinander, beim Konzert von Saskia Laroo einer holländischen Trompeterin und haben uns kurz unterhalten. Im Sinne von, der Fan im direkten Kontakt zu seinem Idol.

Das war in Holland übrigens einzigartig auf dem North Sea Jazz Festival in Den Haag. Alle Stars bewegen sich auf dem Gelände völlig selbstverständlich und zwanglos im Publikum und sehen sich die Konzerte Ihrer Freunde oder Kollegen an.

Seit ich Candy Dulfer 1991 in Den Haag, das erste mal Live gesehen habe, bin ich ein echter Fan von Hollands Local Hero, der Sax Lady Candy Dulfer. Bei Ihrem Debüt hatte Sie als Knaller für das Auge und Ohr, eine reizende Trommlerin mit gebracht. Unvergessen Sheila E, deren Haar von einem Riesenventilator in die Waagerechte geblasen wurde.

In Hotpants bot sie einen unbedingt als sexy zu bezeichnenden Anblick und die Fans flippten förmlich aus. Obendrein hat sie auch erster  Klasse getrommelt, ein Attribut das männliche Kollegen nicht zuwege bringen, sexy aussehen und gut trommeln.
Ich habe immer wieder Konzerte von Candy Dulfer besucht. Das letzte Konzert auf dem ich zugegen war fand in der Kölner Kantine statt.
Candy Dulfer hatte von Beginn an eine besondere Klasse und Art Saxophon zuspielen.Nicht umsonst ist Sie mit Maceo Parker, Prince oder Dave Stewart auf deren Alben zu hören ist. Für Ihre Konzerte gilt, hingehen, sich wohl fühlen und abtanzen.

Was mich immer wieder beeindruckt ist, das die holländischen Soundtechniker, selbst in akustisch ungünstigen Räumen, noch einen super guten Sound hin bekommen.Bei Ihren Gigs kann man keinen Unterschied zu den Klangqualitäten ihrer Alben feststellen. Sie spielt sehr dynamisch und gefühlvoll und immer mit 100% Einsatz.

Candy Dulfer Konzerte sind Party und Dance Acts für das Publikum. An Ihrer Seite von Anbeginn Ulco Bed, Gitarrist und Komponist vieler Bandsongs, der für eine gehörige Portion Rock in den Stücken der Band sorgt. Die holländische Formation besteht aus excellenten Musikern. Es gibt kein Album das nicht das Attribut "höhrenswert" hat. Wenn man sich die Tourdaten aus 2004 und den Jahren danach betrachtet ist klar, das auch wenn es kein neues Album gibt, die Band weltweit gefragt und beliebt ist.

  Die Webseite von Candy Dulfer