Köln News

Führungen für Keramikmuseum in Brühl und Bauhaus-Ausstellung in Bonn

Zu zwei Führungen lädt die Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V. (BVR) Kunst- und Kulturinteressierte ein:Keramikmuseum Brühl und Bauhaus-Ausstellung in Bonn

Am Mittwoch, 13. Juli 2016 geht es unter fachkundiger Leitung nach einem Stadtrundrang über die Geschichte Brühls zum Keramikmuseum. Hier erfahren die Besucher viel Wissenswertes über die Tradition der 900-jährigen rheinischen Töpferkunst. Das Keramikmuseum Brühl ist in einem idyllischen Fachwerkhaus untergebracht und beherbergt historische Gefäßkeramiken, die zu den bedeutenden Kulturgütern des Rheinlandes zählen.

Treffpunkt: 14.45 Uhr vor dem Brühler Bahnhof, Max-Ernst-Allee, 50321 Brühl, Kosten für Führung: 4 Euro.

 

Am Mittwoch, 20. Juli.2016 lädt die BVR zu einer Führung durch die Bauhaus-Ausstellung in der Bundeskunsthalle Bonn ein. Das Bauhaus prägte nach dem 1. Weltkrieg bis heute den Baustil sowie das Design von Einrichtung und vielen Produkten des täglichen Lebens. In der Ausstellung werden die klassischen Entwürfe von Möbeln, Lampen, Geschirr, Spielzeug oder Schrifttypen vorgestellt. Zudem sehen Besucher eine Vielzahl seltener, teilweise nie gezeigter Exponate aus Design, Architektur, Kunst, Film und Fotografie.

Treffpunkt: 15 Uhr, Bundeskunsthalle/Museumsmeile, Friedrich-Ebert-Allee 4, 53113 Bonn, Kosten für Führung: 4 Euro zzgl. Eintrittskarte (vor Ort kaufen)

 

Die Bürgervereinigung Rodenkirchen bittet interessierte Teilnehmer, sich in die jeweilige Anmeldeliste bei der Buchhandlung Köhl (Rodenkirchen) einzutragen.

 

Weitere Informationen: buergervereinigung-rodenkirchen.de

 

<< zurück zur Übersicht

weitere Köln Nachrichten