Köln News

JOHN MARSHALL - GRANT STEWART BEBOP QUINTET im Pfandhaus

John Marshall und Grant Stewart sind sie seit 2004 ein musikalisches Team - vier Alben, fünf Tourneen durch Europa und zweimal im Jahr live im Smalls Jazz Club in New York. John Marshall spielt in der WDR Big Band als wichtiger Solist. Der fulminante Sound und Stil von Grant Stewart hat ihm Respekt und Bewunderung eingebracht.

Andrey Zimovets ist mehrfacher Preisgewinner und spielte auf zahlreichen Russischen und Europäischen Festivals. Er hat mit vielen NY Jazz Grössen zusammengearbeitet. Stephan Kurmann hat mit seinem Kontrabass Grössen wie Chet Baker, Harold Mabern, Lee Konitz und viele andere begleitet. 1994 gründete er den „bird’s eye jazz club“ Basel und ist künstlericher Leiter. Phil Stewart, Bruder von Grant Stewart, gehört zur Elite der Jazzschlagzeuger und ist der meistbeschäftigte Schlagzeuger bei Smalls Live Records überhaupt.

 

Donnerstag, 17. November 2016 | 20:00

 

JOHN MARSHALL - GRANT STEWART BEBOP QUINTET

JohnMarshall – tp | Grant Stewart – ts | Andrey Zimovets – p | Stephan Kurmann – b | Phil Stewart – dr

 

 

Mehr Informationen unter www.marshallbop.com

weitere Köln Nachrichten