Köln News

Von Schwärmen und Umschwärmten..deutsch-koreanisch-afrikanisches Tanzprojekt

Köln- wie Frauenbilder in verschiedenen Kulturen geformt werden und welche Rolle sie in ihrer jeweiligen Gesellschaftsform einnehmen – diesen Themen widmen sich sechs Tänzerinnen aus Deutschland, Korea und Afrika in der Produktion „Von Schwärmen und Umschwärmten...“ von Ilona Pászthy

Ilona Pászthy präsentiert "Von Schwärmen und Umschwärmten..." / Ein deutsch-koreanisch-afrikanisches Tanzprojekt / ZWEI Premieren 2.10. + 7.10. in Köln (IPtanz) in Kooperation mit TrustDanceTheatre, Seoul, und Compagnie Jacques Bana Yanga, Kinshasa. Ihre Arbeit ist dabei inspiriert von Fragen nach dem Umgang mit Schönheitsidealen, Selbstverwirklichung und Anpassung – eine interkulturelle Begegnung und Auseinandersetzung in unterschiedlichen Bewegungssprachen und eindrucksvollen Körperbildern.

 

Das Stück wurde sowohl als Outdoor- als auch Indoor-Version konzipiert und feiert somit zwei Premieren:

am 2.10.2016 um 18 Uhr im Kölner Friedenspark sowie am 7.10.2016 um 20 Uhr in BARNES CROSSING Köln-Rodenkirchen

<< zurück zur Übersicht
VonSchwaermen(c)Hyeong-hee Kim

weitere Köln Nachrichten