News Single

Köln News

Highlights aus den Programmkinos in Köln

Bei der Oscarverleihung werden in Kürze wieder die besten Schauspieler und Filmemacher in Hollywood ausgezeichnet. Daher ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um sich anzusehen, welche Filmleckerbissen wir von den unabhängigeren kleineren Kinos erwarten dürfen.

Köln hat seit Langem einen guten Ruf in Bezug auf seine Filmszene. Neben dem beliebten Kinder-Film-Festival gibt es in der Stadt auch viele kleinere Programmkinos, die Filmfans eine große Auswahl an Meisterwerken bietet.

Cinenova

Das Kino in Ehrenfeld ist berühmt für sein Open-Air-Programm im Sommer, aber auch diesen Winter darf man sich noch auf ein paar gute Filme freuen.

Indiefilme zum Nachdenken wie The Salesman laufen neben Oscaranwärtern wie Manchester By The Sea und La La Land. Ob diese Filme zu einem ebenso großen Kult werden wie Brautalarm und Jurassic Park, die es mittlerweile auch als Spielautomaten auf Betway gibt, bleibt abzuwarten; aber dank Cinenova können wir alle Arten von Filmen sehen – die Blockbuster und auch die kleineren Produktionen.

Filmforum

 

 

Arthouse-Filmfans sollten unbedingt das Filmforum im Museum Ludwig besuchen. Das nette kleine Kino bietet oft kostenlose Vorführungen von Filmen, die in den großen Kinos meist nicht gezeigt werden. Regelmäßig kann man sich hier auch Premieren von Filmen anschauen, die von Studenten aus der nahegelegenen Internationalen Filmhochschule produziert wurden.

Also ganz gleich, ob man Kinohits wie Stanley Kubricks Eyes Wide Shut oder Fritz Langs Kultproduktion Metropolis sehen will – es gibt keinen besseren Ort, um sich Filme anzusehen, die zum Nachdenken anregen.

Filmpalette Auch in der Filmpalette auf der Lübecker Straße am Hansaring ist für jeden Filmfan etwas Passendes dabei. Das 50 Jahre alte Kino begeistert seit langer Zeit das Publikum mit einer Auswahl an großen Produktionen und kleineren internationalen Filmen.

 

Vielleicht hat man Lust, sich den Hollywood-Film Certain Women anzusehen oder der Sinn steht einem mehr nach moderner Geschichte, wofür sich Der Junge Karl Marx eignet – hier ist jedes Genre mit dabei.

Im Kino finden oft Sonderveranstaltungen mit Frage-Antwort-Runden mit den Regisseuren statt. Im hervorragenden Café Schmitz nebenan kann man sich anschließend über den Film unterhalten und vielleicht erfahren, dass es den persönlichen Lieblingsfilm mittlerweile ebenfalls als Spielautomat gibt!